Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci (1452-1519) Leonardo da Vinci war das Musterbeispiel des Renaissance-Ideals, des Uomo universale. Als universeller Mensch war er in fast allen Künsten und Wissenschaften, von der Malerei bis hin zur Kompositionslehre von der Philosophie bis hin zur Chemie, bewandert. Leonardo wurde in dem Bergstädtchen Vinci mitten im Herzen der Toskana als unehelicher Sohn einer Magd und eines Florentiner Notars geboren. Er begann als Malerlehrling bei Verrocchio und arbeitete sich zu einem selbständigen Maler mit einem eigenen Atelier empor. Von 1482 bis 1499 arbeitete er für den Herzog von Mailand. Wegen der französischen Belagerung von Mailand kehrte er notgedrungen in seine Heimat zurück, wo er als Militärarchitekt und Ingenieur in die Dienste von Cesare Borgia trat. Ab 1506 arbeitete er 10 Jahre lang in Mailand und Rom und in den letzten drei Jahren seines Lebens war er im Dienst des französischen Königs François I.
Parastone Leonardo Da Vinci Der vitruvianische Mensch L'homme de Vitruve Replikat Skulptur Parastone Museumsedition
54,85 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)